Avigdor Classics

Avigdor Classics - Kammermusik im Herzen von Bern

Discovery 3 - Elgar

Samstag, 29. April 2017, 19.00 Uhr - Saal, Konservatorium Bern [Karte]

 

·    Edward Elgar: Violinsonate in e-Moll op. 82                                                      

·    Edward ElgarStreicherserenade in e-Moll                      

·    Edward ElgarKlavierquintett in a-Moll op. 84

 

Mit dem Streichensemble "La Sinfonietta" [mehr]

Der generationenübergreifende Charakter des Festivals ermöglicht Jugendlichen eine einmalige Chance in ihrer Ausbildung. In diesem Gemeinschaftskonzert mit erfolgreichen Berufsmusikern kommen sie in Kontakt mit Vorbildern und Spezialisten in ihrem Kunstbereich. 

 

Edward Elgar (1857-1934)

Der englische Komponist Elgar wurde in seinen Kompositionen von europäischen Musikschöpfern wie Händel, Dvořák und Wagner beeinflusst. Elgar, welcher bereits als Kind komponierte, wurde der Erfolg lange verwehrt bis er mit seinen einflussreichen Orchesterwerken den Durchbruch schaffte. Heute gehört er zu den beliebtesten englischen Komponisten in der Schweiz. Elgars grössere Werke wiederspiegeln das Selbstbewusstsein und die pompöse Extravaganz des späten britischen Imperialismus. Dementsprechend muten Elgars Kompositionen sehr gepflegt und erzählerisch an, bleiben dabei aber ehrlich und menschlich. Die reinen Tonwelten überzeugen mit ihrer Einfachheit und Vielfalt.