Christine Anderson

Die aus Glasgow stammende Bratschistin Christine Anderson absolvierte ihren Master mit Auszeichnung am Royal College of Music in London. Die begeisterte Kammermusikerin ist Mitglied des preisgekrönten Aurea Quartet und fasziniert von fachübergreifenden Projekten. Sie arbeitete unter anderem mit Cryptic Theatre, DJ Benji-B, Deep Purle, Glenn Hughes und Burt Bacharach.