Avigdor Classics

Festival 16.-.19. Mai 2019

Avigdor Classics - Kammermusik im Herzen von Bern

270915_206.jpg

Saskia otto

Saskia Otto wurde in Amsterdam geboren und begann im alter von 5 Jahren Violine zu spielen. Sie studierte in London, New York und Amsterdam, wo sie ihr Masterstudium bei Vera Beths abschloss. Seit August 2018 wirkt Saskia als Gast Stimmführerin der zweiten Violinen im London Symphonie Orchester und spielt regelmässig mit der Amsterdam Sinfonietta, dem Niederländischen Kammerorchester und im Royal Concergebouw Orchestra. In 2013 war sie eine der sechs Praktikantinnen des Royal Concergebouw Orchestras.

Neben ihren zahlreichen Engagements als Orchester Musikerin liebt es Saskia so viel als möglich Kammermusik zu spielen. Mit Kammermusik ist sie in diversen Konzerthallen und an Festivals aufgetreten, wie im Concertgebouw in Amsterdam, Rideau Hall in Ottawa, Delft Chamber Music Festival, Trieste Chamber Music Festival in Italien und Bayreuth Kreuth Musikfest in Deutschland.

Saskia spielt auf einer Violine eines unbekannten italienischen Geigenbauers aus dem 18. Jahrhundert, welche ihr freundlicherweise vom National Music Instruments Foundation in Holland als Leihgabe zur Verfügung gestellt wurde.