Avigdor Classics

Avigdor Classics - Kammermusik im Herzen von Bern

daniel migdal

Der 1986 in Stockholm geborene Daniel Migdal hat sich als einer der interessantesten Violinisten in Schweden etabliert. Er ist als Solist mit dem Schwedischen Radio Symphony Orchestra, Incheon Philharmonic Orchestra, Gavle Symphony Orchestra und der Västeras Sinfonietta aufgetreten. Zudem wird er oft von der Camerata Bern engagiert. Mit Gitarristen Jacob Kellermann bildet er als Duo KaMi, welches den ersten Preis des Aschaffenburg Internationalen Wettbewerb für Kammermusik mit Gitarre gewann und an Festivals und Kammermusik-Serien in ganz Europa und Südkorea auftretet. Im Herbst 2016 werden sie ihre erste CD mit Werken von Franz Schubert veröffentlichen. Daniel ist ein engagierter Kammermusiker und ist an Kammermusikfestivals wie dem Bastad Kammarmusikfestival, Gotland Chamber Music und dem Hardanger Musikkfest aufgetreten. Gemeinsam mit dem Pianisten David Huang ist Daniel musikalischer Leiter von Förstaparkett, einer Kammermusik Serie in Stockholm, welche klassische Musik einem jungen Publikum näher zu bringen sucht. Höhepunkte der Saison 16/17 sind unter anderen die Konzerttournee in Südkorea mit dem Gitarristen Jacob Kellermann und die CD Aufnahmen mit Albert Schnelyer von BIS-Records. Daniel spielt auf einer Violine, welche 1756 von Januarius Gagliano gebaut wurde und ihm von der Handelsbanken zur Verfügung gestellt wird.